UMS mono Einrichtung - Schritt für Schritt

Hier Ferninstallation anfordern

Im folgenden Artikel wird die exemplarische Einrichtung der OSITRON UMS Fax Funktionalität erklärt.

Die Inbetriebnahme der OSITRON UMS Version setzt folgende Gegebenheiten voraus:

  • Eingerichtete ISDN Karte sowie ein entsprechender CAPI Treiber
  • Microsoft Internet Explorer, welcher als Standardbrowser konfiguriert sein muss
  • Ein aktueller Acrobat Reader muss installiert sein
  • Für jedes Dokumentenformat welches verfaxt werden soll, muss auf dem Server ein entsprechendes Programm existieren welches das Fax für den Versand konvertieren kann (bsp. Word - .doc; Excel - .xls; PowerPoint - ppt; usw.

1. - Installation

Eine genaue Beschreibung der Installation finden Sie HIER!.

Führen Sie nach erfolgreicher Installation anhand der folgenden Kapitel die Konfiguration fort.

2. - Konfiguration

#BeschreibungBild
1.

Starten Sie die OSITRON Verwaltungskonsole und wechseln Sie in der linksbefindlichen Menüansicht auf den Knoten Konnektoren. Der erkannte ISDN-Adapter wurde automatisch erkannt und als Konnektor aufgeführt.

2.

Wechseln Sie auf den Knoten Adressen und wählen Sie auf der rechten Seite die Aktion Rufnummer hinzufügen aus.

Geben Sie die intern konfigurierte Rufmummer Ihres ISDN Telefons für die Faxfunktionalität an. In unserem Beispiel ist dies die 30. Ändern Sie weiterhin den Typ aufTelefaxnummer Bestätigen Sie anschließend den Dialog mit OK.

3.

Klicken Sie anschließend auf die Aktion E-Mail-Adresse hinzufügen. Vergeben Sie eine frei definierbare E-Mail-Adresse und setzen Sie den Typ auf E-Mail-Adresse. Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit OK.

4.

Wechseln Sie in der linksbefindlichen Menüansicht auf den Knoten Benutzer und wählen Sie als AktionBenutzer hinzufügen.

Geben Sie einen Benutzernamen an, und vergeben Sie ein Passwort (kann auch leer sein). Bestätigen Sie Ihre Eingaben über Hinzufügen.

5.

Öffnen Sie über einen rechtsklick auf den eingerichteten Benutzer dessen Eigenschaften und wechseln Sie in den Benutzereigenschaften auf die Registerkarte Adressen.

6.

Klicken Sie innerhalb der Registerkarte Adressen auf den Menüpunkt E-Mail und wählen Sie die zuvor erstelle E-Mail-Adresse aus.

7.

In den Benutzer-Adress-Eigenschaften werden nun E-Mail-Adresse und Faxnummer gelistet.

Bestätigen Sie den Dialog abschließend mit OK.

3. - Konfiguration E-Mail-Client

Die OSITRON Konfiguration ist nun abgeschlossen. Abschließend muss für den Empfang ein entsprechendes Mail-Konto im Mail-Programm Ihrer Wahl erstellt werden (Microsoft Outlook, Mozilla Thunderbird, usw.). Jedes SMTP/POP3 fähige Mailprogramm wird unterstützt.

Die folgende Anleitung beschreibt die Einrichtung des Mailpostfachs anhand Microsoft Outlook 2013.

#BeschreibungBild
8.

Öffnen Sie die Kontoeinstellungen Ihres Mailprogramms.

9.

Klicken Sie auf Neu um ein neues Konto einzurichten.

10.

Wählen Sie den Punkt Manuelle Konfiguration oder zusätliche Servertypen und klicken Sie auf Weiter.

11.

Wählen Sie als Dienst POP oder IMAP und klicken Sie auf Weiter.

12.

Füllen Sie die Kontoeinstellungen gemäß der zuvor in der OSITRON Verwaltungskonsole eingerichteten Eigenschaften aus:

  • E-Mail-Adresse
    Mail Adresse welche unter Punkt 3 der Anleitung definiert wurde (fax@ositron.ums)
  • Posteingangsserver
    Computername Ihres Rechners, auf dem Sie die Verwaltungskonsole betreiben
  • Postausgangsserver
    Computername Ihres Rechners, auf dem Sie die Verwaltungskonsole betreiben
  • Benutzername/Kennwort
    Benutzername und Kennwort welche Sie unter Punkt 4 definiert haben

13.

Navigieren Sie in das Menü Weitere Einstellungen, wechseln Sie in die Registerkarte Postausgangsserver und setzen Sie den Haken für Der Postausgangsserver (SMTP) erforder Authentifizierung.

Bestätigen Sie den Dialog anschließend mit OK.

14.

Schließen Sie die Einrichtung des E-Mail Kontos über die Fertig stellen ab.

Eingehende Faxe werden nun in dem eingerichteten Mail-Postfach angezeigt.

Die Vorgehensweise für den ausgehenden Versand wird Ihnen im folgenden Artikel beschrieben

Fax versenden, Faxversand

Ihre Nachricht wurde versendet. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Sie vermissen eine Anleitung?
Schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht.

Vorname:

Nachname:

Email-Adresse:(muss ausgefüllt werden)

Produktauswahl:(muss ausgewählt werden)

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein