Fax-senden über die Outlook Kontakte

Dieser Artikel beschreibt die Vorgehensweise beim Versand von Fax-Dokumenten aus Ihren Outlook Kontakten heraus.

Für einen erfolgreichen Versand wird vorausgesetzt, dass der OSITRON UMS Server einwandfrei konfiguriert ist und Fax versenden kann.

#BeschreibungBild
1.

Um aus den Microsoft Outlook Kontakten heraus Faxe versenden zu können, muss im jeweiligen Outlook Kontakt die Faxnummer als E-Mail Adresse eingetragen werden. Öffnen Sie hierzu einen Outlook Kontakt. Tragen Sie als E-Mail Adresse nun die Faxnummer wie folgt ein:


Faxnummer@virtuelle.domäne    -   (Beispiel: 022346970150@osi.fax)


Die Faxnummer muss wie im Beispiel aufgebaut sein wie eine E-Mail Adresse, sprich mit @ Zeichen und einem Punkt (.). Insofern Sie einen Exchange Server einsetzen, so wird muss als virtuelle Domäne hinter dem @ Zeichen die verwendet werde, welche im Exchange Server konfiguriert ist (Fragen Sie bei Bedarf Ihren Administrator). Setzen Sie für den Faxversand die direkte Kommunikation zum OSITRON Server ein, so können Sie die virtuelle Domäne frei wählen (Beispiel: osi.fax).

2.

Speichern Sie Ihre Kontaktänderungen über Speichern & Schließen.

3.

Öffnen Sie nun eine neue E-Mail. Klicken Sie auf das An... Feld.

4.

Wählen Sie nun den entsprechenden Kontakt aus welcher als E-Mail-Adresse die konfigurierte Faxnummer enthält.

5.

Sollten Sie mehrere Outlook Konten haben, so wählen Sie das E-Mail-Konto aus welches des OSITRON Server adressiert.

6.

Klicken Sie abschließend auf Senden.

Ihre Nachricht wurde versendet. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Sie vermissen eine Anleitung?
Schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht.

Vorname:

Nachname:

Email-Adresse:(muss ausgefüllt werden)

Produktauswahl:(muss ausgewählt werden)

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein