Elmeg TAPI Treiber - Inbetriebnahme

Diese Artikel beschreibt die Installation und Konfiguration zur Inbetriebnahme des TAPI Treiber für

TAPI Treiber für Elmeg C88m, C48m, C46xe, C46e

Die Installation muss unter einem administrativen Konto erfolgen. Stellen Sie demnach sicher, dass sich der angemeldete Benutzer in der Gruppe der lokalen Administratoren befindet (Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung - Benutzer und Gruppen - Gruppen - Administratoren - Benutzer dort einfügen).

Der Treiber kann auf den Internetseiten der Funkwerk Enterprise Communications GmbH bezogen werden: http://www.funkwerk-ec.com/dl_elmeg_downloads_de,36624,194.html

1.

Nach dem Ausführen des Downloads wird automatisch die Installationsroutine des TAPI Treibers gestartet. Wählen Sie die gewünschte Installationssprache aus.

2.

Bestätigen Sie die Installation durch einen Klick auf Weiter.

3.

Bestätigen Sie die Lizenzvereinbarung durch einen Klick auf Ja.

4.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Schnittstelle... um die Verbindung zu Ihrer Telefonanlage zu konfigurieren.

5.

Anschließend wird die Telefonanlage ausgelesen.

Wählen Sie nun den Seriellen COM-Anschluss aus, an dem die Telefonanlage angeschlossen wurde. Ist die Verbindung zur Anlage erfolgreich, werden nun alle internen Telefonleitungen aus der Telefonanlage ausgelesen und unter dem Punkte Nebenstellen angezeigt.

Bestätigen Sie alle Dialoge mit OK, um die Installation und Konfiguration des TAPI-Treibers abzuschließen.


TAPI Treiber für Elmeg D@VOS-Serie

Die Installation muss unter einem administrativen Konto erfolgen. Stellen Sie demnach sicher, dass sich der angemeldete Benutzer in der Gruppe der lokalen Administratoren befindet (Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung - Benutzer und Gruppen - Gruppen - Administratoren - Benutzer dort einfügen).

Der Treiber kann auf den Internetseiten der Funkwerk Enterprise Communications GmbH bezogen werden: http://www.funkwerk-ec.com/dl_elmeg_downloads_de,36624,194.html

1.

Nach dem Ausführen des Downloads wird automatisch die Installationsroutine des TAPI Treibers gestartet. Wählen Sie die gewünschte Installationssprache aus.

2.

Bestätigen Sie die Installation durch einen Klick auf Weiter.

3.

Bestätigen Sie die Lizenzvereinbarung durch einen Klick auf Ja.

4.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Schnittstelle... um die Verbindung zu Ihrer Telefonanlage zu konfigurieren.

5.

Anschließend wird die Telefonanlage ausgelesen.

Wählen Sie nun den Seriellen COM-Anschluss aus, an dem die Telefonanlage angeschlossen wurde. Ist die Verbindung zur Anlage erfolgreich, werden nun alle internen Telefonleitungen aus der Telefonanlage ausgelesen und unter dem Punkte Nebenstellen angezeigt.

Bestätigen Sie alle Dialoge mit OK, um die Installation und Konfiguration des TAPI-Treibers abzuschließen.


TAPI Treiber für Elmeg ICT 46, ICT 88, ICT 880, ICT 880-rack

Die Installation muss unter einem administrativen Konto erfolgen. Stellen Sie demnach sicher, dass sich der angemeldete Benutzer in der Gruppe der lokalen Administratoren befindet (Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung - Benutzer und Gruppen - Gruppen - Administratoren - Benutzer dort einfügen).

Der Treiber kann auf den Internetseiten der Funkwerk Enterprise Communications GmbH bezogen werden: http://www.funkwerk-ec.com/dl_elmeg_downloads_de,36624,194.html

1.

Nach dem Ausführen des Downloads wird automatisch die Installationsroutine des TAPI Treibers gestartet. Wählen Sie die gewünschte Installationssprache aus.

2.

Bestätigen Sie die Installation durch einen Klick auf Weiter.

3.

Der Tapi Treiber wird nun installiert. Nach Abschluss der Installation erscheint der folgende Dialog, in dem Sie die Art der Verbindung zu Ihrer Telefonanlage auswählen müssen.

4.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Schnittstelle... um die Verbindung zu Ihrer Telefonanlage zu konfigurieren.

5.

Anschließend wird die Telefonanlage ausgelesen.

Wählen Sie nun den Seriellen COM-Anschluss aus, an dem die Telefonanlage angeschlossen wurde. Ist die Verbindung zur Anlage erfolgreich, werden nun alle internen Telefonleitungen aus der Telefonanlage ausgelesen und unter dem Punkte Nebenstellen angezeigt.

Bestätigen Sie alle Dialoge mit OK, um die Installation und Konfiguration des TAPI-Treibers abzuschließen.


TAPI Treiber für Elmeg T240, T444, T484

Die Installation muss unter einem administrativen Konto erfolgen. Stellen Sie demnach sicher, dass sich der angemeldete Benutzer in der Gruppe der lokalen Administratoren befindet (Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung - Benutzer und Gruppen - Gruppen - Administratoren - Benutzer dort einfügen).

Der Treiber kann auf den Internetseiten der Funkwerk Enterprise Communications GmbH bezogen werden: http://www.funkwerk-ec.com/dl_elmeg_downloads_de,36624,194.html

1.

Nach dem Ausführen des Downloads wird automatisch die Installationsroutine des TAPI Treibers gestartet. Bestätigen Sie die Installation durch einen Klick auf Weiter.

2.

Bestätigen Sie die Installation durch einen Klick auf Weiter.

3.

Der TAPI Treiber wird nun installiert. Nach Abschluss der Installation erscheint der folgende Dialog. Klicken Sie auf Schnittstelle. Wählen Sie die Verbindungsart zu Ihrer Telefonanlage aus.

4.

Die Telefonanlage wird nun ausgelesen. Klicken Sie anschließend auf OK.

Bestätigen Sie alle Dialoge mit OK, um die Installation und Konfiguration des TAPI-Treibers abzuschließen.


TAPI Treiber für Elmeg Hybrid 300, Hybrid 600

Die Installation muss unter einem administrativen Konto erfolgen. Stellen Sie demnach sicher, dass sich der angemeldete Benutzer in der Gruppe der lokalen Administratoren befindet (Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung - Benutzer und Gruppen - Gruppen - Administratoren - Benutzer dort einfügen).

Der Treiber kann auf den Internetseiten der Funkwerk Enterprise Communications GmbH bezogen werden: http://www.funkwerk-ec.com/dl_elmeg_downloads_de,36624,194.html

1.

Nach dem Ausführen des Downloads wird automatisch die Installationsroutine des TAPI Treibers gestartet. Bestätigen Sie die Installation durch einen Klick auf Weiter.

2.

Bestätigen Sie die Installation durch einen Klick auf Weiter.

3.

Der TAPI Treiber wird nun installiert. Nach Abschluss der Installation erscheint der folgende Dialog. Klicken Sie auf Schnittstelle. Wählen Sie die Verbindungsart zu Ihrer Telefonanlage aus.

4.

Die Telefonanlage wird nun ausgelesen. Klicken Sie anschließend auf OK.

Bestätigen Sie alle Dialoge mit OK, um die Installation und Konfiguration des TAPI-Treibers abzuschließen.


Ihre Nachricht wurde versendet. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Sie vermissen eine Anleitung?
Schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht.

Vorname:

Nachname:

Email-Adresse:(muss ausgefüllt werden)

Produktauswahl:(muss ausgewählt werden)

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein