Zugriff auf das Zentrale Journal (ODBC)

Das 'Zentrale Journal' des OSITRON CTI Servers beinhaltet alle Verbindungen auf Adressen, die einem OSITRON CTI Benutzer zugewiesen wurden und bei denen die Option "Leitung für Journalführung und Statussignalisierung verwenden" (Benutzereigenschaften-->Adressen) aktiviert ist.

Der Zugriff auf die Microsoft SQL Instanz "OSITRON" kann über ein berechtigtes Windows-Konto, oder über die SQL Authentifizierung mit Benutzer "sa" und Kennwort "CTIServer-40" zugegriffen werden.
Die entsprechende Tabelle hat den Namen "Journal".

Der Zugriff kann, wie in diesem Beispiel beschrieben, über eine ODBC-Verbindung realisiert werden.

# BeschreibungBild
1.

Öffnen Sie die Systemsteuerung → Verwaltung → ODBC-Datenquellen.


2.

Erstellen Sie eine neue ODBC-Verbindung mit dem Microsoft SQL Treiber.

3.

Geben Sie den Servernamen des OSITRON Server ein gefolgt von der OSITRON Instanz. (Bsp: Server\OSITRON).

4.

Geben Sie die Anmeldedaten für die OSITRON Instanz ein. (Benutzer sa, Passwort: CTIServer-40).

5.

Wählen Sie als Standarddatenbank "APPMAN" aus.


Sie können die Datenquelle nun verwenden, um auf die Tabelle "Journal" zuzugreifen!

Ihre Nachricht wurde versendet. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Sie vermissen eine Anleitung?
Schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht.

Vorname:

Nachname:

Email-Adresse:(muss ausgefüllt werden)

Produktauswahl:(muss ausgewählt werden)

Bitte geben Sie mindestens 10 Zeichen ein