LiveZilla Live Chat Software

Neues von OSITRON

Version 5.0.10

31.08.2017
OSITRON UMS 5.0.10 Verbesserungen
Verbesserung der Serienbrieffunktion beim FAX-Versand mit Word-Vorlagen und Unterstützung der wichtigsten Serienbrieffelder. Beseitigung von Fehlern bei Vorbelegung der Grußzeile. Fehlerbehebungen zur Verbesserung der Bedienabläufe und der Stabilität.
UMS
31.08.2017
OSITRON CTI 5.0.10 Erweiterungen
  • Das Journal verfügt nun über einen Filter für einen Kontakt, der dem ausgewählten Eintrag zugeordnet ist. Bei Aktivierung des Filters werden alle Einträge zum ausgewählten Kontakt angezeigt.
  • Neue mit CRM einheitliche Symbole im Menüband des Journals zur Verbesserung der Übersichtlichkeit.
  • Wird eine Telefon-Team-Konfiguration verwendet, zeigt das Journal nach Ende eines Anrufs im Team unter der „Verbundenen Rufnummer“ an, welcher Team-Teilnehmer den Anruf entgegengenommen hat.
  • Für den Doppelklick auf einen Journaleintrag kann nun die Aktion festgelegt werden die ausgeführt werden soll wie z.B. Kontakt öffnen oder Kontakt anrufen.
  • Der Kommentardialog zu einem Journaleintrag wurde überarbeitet und zeigt nun erweiterte Informationen übersichtlicher an. So werden jetzt Kontaktdaten sowie Start, Ende und Dauer des Gesprächs übersichtlich dargestellt. Im Gesprächsfenster kann nun bei Klick in die Kommentar-Schnelleingabe das Fenster am Ende des Gesprächs nicht mehr versehentlich geschlossen.
  • Nach einem Anruf kann die Rufnummer aus dem Journal übernommen werden und ein neuer Kontakt zu diesem Anruf erfasst werden. Bei Einsatz einer Telefonbuch-CD werden weitere Kontaktdaten automatisch im Hintergrund nachgeschlagen und im Kontakt-Editor ergänzt.
  • Der Versand von SMS-Nachrichten ist nun aus allen Anwendungen auch ohne gestartetes Präsenz-Center möglich. Versand von SMS-Nachrichten im Kontext von Journal, Kontakt und Hauptmenü.
  • Planen von Anrufen im Journal kann nun auch bei einer aktiven Verbindung, also während des Gesprächs, ausgeführt werden.
  • Bessere automatische Aktualisierung der Journal-Ansicht bei bestimmten Vorgängen.
  • Ein unvorhergesehenes Beenden von Outlook bei Einsatz des CTI-Add-Ins wurde beseitigt.
  • Im Präsenz-Center können nun bis zu 6 zusätzliche konfigurierbare Feldinhalte zu den Teilnehmerinfos eines Gesprächs angezeigt werden.
  • Das Präsenz-Center unterstützt nun auch das Andocken des Fensters am Bildschirmrand, wenn Windows mit mehreren Monitoren betrieben wird. Fehler wurden beseitigt, dass bei bestimmten Bedienabläufen die letzte Fensterposition im angedockten Modus nicht gespeichert wurden.
  • Fehlerbehebungen zur Verbesserung der Bedienabläufe und der Stabilität.
CTI
31.08.2017
OSITRON CRM 5.0.10 Erweiterungen
  • Aus dem Journal heraus können Daten zu einem Kommunikationsvorgang übernommen werden und damit ein neuer Kontakt erfasst werden. Bei Einsatz einer Telefonbuch-CD werden weitere Kontaktdaten automatisch im Hintergrund nachgeschlagen und im Kontakt-Editor ergänzt.
  • Der Versand von E-Mail und Fax-Nachrichten auf Basis einer ausgewählten Vorlage kann nun auch aus dem Kontext eines geöffneten Kontakt-Bearbeitungsdialogs gestartet werden.
  • Der Versand von SMS Nachrichten ist auch ohne gestartetes Präsenz-Center bei Auswahl eines Kontaktes ohne Journaleintrag möglich.
  • Zu jedem Kontakt wird eine Statistik angezeigt, die Auskunft gibt über den Erstellungszeitpunkt, den Zeitpunkt der letzten Änderung sowie den letzten Synchronisation-Vorgang mit einer Datenquelle.
  • Erweiterte Funktionen zum Einfügen, Speichern und Löschen von Bildern zu einem Kontakt.
  • Verbesserung der Serienbrieffunktion mit Word-Vorlagen und Unterstützung der wichtigsten Serienbrieffelder. Beseitigung von Fehlern bei Vorbelegung der Grußzeile.
  • Unterstützung der Kommentarfunktion bei der Auswahl von Journaleinträgen in einer Powerdialer-Kampagne.
  • ODBC-Unterstützung nun auch für den SAP Advantage Database Server zur Synchronisation von Kontakt-Daten.
  • Die zuletzt ausgewählte Powerdialer-Kampagne wird nun korrekt gespeichert.
  • Fehlerbehebungen zur Verbesserung der Bedienabläufe und der Stabilität.
CRM

Version 5.0.9

28.04.2017
OSITRON CRM 5.0.9 Erweiterungen
  • Verbessertes Handling von Mehrfachselektionen und Start der Suche mit der Enter-Taste im Kontakt-Suchen Dialog.
  • Bei bestimmten Bedienabläufen wurden Eingaben in den Verwaltungsdialogen von Kategorien, Sektoren, Gruppen, Rufnummerntypen und Standorttypen nicht gespeichert.
  • Im Word-Add-In für CRM kann nun die Zuordnung zu einem Kontakt entfernt werden um anschließend das Dokument für einen anderen Kontakt zu verwenden. So kann einfach ein bestehendes Dokument für einen anderen Kontakt wiederverwendet werden.
  • Word Vorlage konnte nicht geöffnet werden, wenn gleichzeitig ein Dokument zu einem Kontakt auf Basis dieser Vorlage erstellt wurde.
  • Konfigurationsmöglichkeit zum automatischen Entfernen von Kontakten bei der Synchronisation mit Outlook, wenn ein Kontakt in Outlook entfernt wurde. Solche Kontakte können am Ende des Synchronisationslaufes automatisch entfernt werden.
  • Konfigurationsmöglichkeit zum automatischen Entfernen von Kontakten bei der Synchronisation mit Datenbanken per ODBC, wenn ein Kontakt in der Datenquelle entfernt wurde. Solche Kontakte können am Ende des Synchronisationslaufes automatisch entfernt werden.
  • Erweiterte Anzeigen von Spalten im Journal. Nun können zusätzlich folgende Spalten angezeigt werden: verbundene Rufnummer (CTI), Umleitungsnummer (CTI), gewählte Rufnummer (CTI), CC-Adresse (E-Mail), Nachrichten-ID (E-Mail), Kennung (Fax), Anzahl der Seiten (Fax), Anzahl der übertragenen Seiten (Fax).
  • Fehlerbehebungen zur Verbesserung der Bedienabläufe und der Stabilität.
CRM
28.04.2017
OSITRON CTI 5.0.9 Erweiterungen
  • Konfigurationsmöglichkeit zum automatischen Entfernen von Kontakten bei der Synchronisation mit Outlook, wenn ein Kontakt in Outlook entfernt wurde. Solche Kontakte können am Ende des Synchronisationslaufes automatisch entfernt werden.
  • Konfigurationsmöglichkeit zum automatischen Entfernen von Kontakten bei der Synchronisation mit Datenbanken per ODBC, wenn ein Kontakt in der Datenquelle entfernt wurde. Solche Kontakte können am Ende des Synchronisationslaufes automatisch entfernt werden.
  • Erweiterte Anzeigen von Spalten im Journal. Nun können zusätzlich folgende Spalten angezeigt werden: verbundene Rufnummer (CTI), Umleitungsnummer (CTI), gewählte Rufnummer (CTI), CC-Adresse (E-Mail), Nachrichten-ID (E-Mail), Kennung (Fax), Anzahl der Seiten (Fax), Anzahl der übertragenen Seiten (Fax).
  • Verbesserte Betriebsbereitschaft der TAPI-Leitungen bei fehlerhafter Signalisierung der Zustände an Panasonic TK-Anlagen.
  • Fehlerbehebungen zur Verbesserung der Bedienabläufe und der Stabilität.
CTI
28.04.2017
OSITRON UMS 5.0.9 Verbesserungen
Erweiterte Anzeigen von Spalten im CRM-Journal. Nun können zusätzlich folgende Spalten angezeigt werden: Kennung (Fax), Anzahl der Seiten (Fax), Anzahl der übertragenen Seiten (Fax). Fehlerbehebungen zur Verbesserung der Bedienabläufe und der Stabilität.
UMS

OSITRON LAN TAPI 3.0.0

28.04.2017
OSITRON LAN TAPI Version 3.0.0

  • Neu: Der Multi-Anlagen-Betrieb
  • Konfigurieren Sie bis zu 4 TK-Anlagen auf einem System. Eindeutige Kennzeichnung der Leitungsnamen zur Unterscheidung der Anlagen auch bei gleichen Rufnummern. Zur Nutzung mehrerer Anlagen installieren Sie das Programm mit folgender Kommandozeile: “LanTapiSetup.exe MULTI=1“.
  • Ideale Lösung für die Vernetzung verschiedener Standorte oder die Verwendung von Mischkonfigurationen.
  • Nur noch ein Installationsprogramm. Die Verwendung eines 32-Bit oder 64-Bit Betriebssystems wird automatisch erkannt.

LAN TAPI

Version 5.0.8

03.04.2017
OSITRON CRM 5.0.8 Erweiterungen
Erweiterungen in OSITRON CRM: Senden von SMS und Erstellen von Wiedervorlagen nun auch während des Telefonats in CTI möglich. Bearbeitung von Kommentaren zu jedem Journaleintrag. Spaltenauswahl für Anzeige der Kommentare. Im Suchen-Dialog kann nun nach Kategorien sortiert werden. Sortieren der Spalten im Spaltenauswahldialog der verschiedenen Tabellen ergänzt. Verschiedene kleinere Fehlerbehebungen.
CRM
03.04.2017
OSITRON CTI 5.0.8 Erweiterungen
Nun auch Senden von SMS und Erstellen von Wiedervorlagen während des Telefonats möglich. Spaltenauswahl für Anzeige der Kommentare. Im CTI Journal kann zu einem ausgewählten Journal-Eintrag das zugehörige Dokument (CRM) oder der Kontakt direkt geöffnet werden. Bearbeitung und Anzeige von Kommentaren zum Anruf schon während des Gesprächs und anschließend im Journal. Verschiedene kleinere Fehlerbehebungen.
CTI
03.04.2017
OSITRON UMS 5.0.8 Verbesserungen
Verschiedene kleinere Fehlerbehebungen.
UMS

Version 5.0

06.03.2017
OSITRON CRM 5.0 jetzt verfügbar
OSITRON CRM steht für Customer-Relationship-Management. Es ist die ideale Ergänzung zu CTI und UMS. Erstellen Sie Kampagnen für E-Mail, Fax, SMS und Powerdialing. Nutzen Sie die Dokumentenverwaltung für Ihre Kontakte mit Word Serienbrieffunktion. Mit CRM werden alle Kommunikationsvorgänge automatisch zum Kontakt gespeichert. Komfortable Synchronisation Ihrer Kontakte mit Outlook oder beliebigen Datenbanken mittels ODBC.
CRM
06.03.2017
OSITRON CTI 5.0 mit neuen Funktion und Unterstützung für OSITRON CRM
  • Anzeige aller Verbindungen wie Telefon, Fax, E-Mail und SMS im Journal
  • Verwalten mehrerer Powerdialer - Kampagnen
  • Speichern und Laden von Suchprofilen zum Suchen von Kontakten
  • Mit CRM Zuordnung aller Kommunikationsvorgänge zu individuellen Kontakten
  • Komfortable Telefon-Kampagnen mit Powerdialer jetzt mit Gesprächsergebnis zu jedem Kontakt
  • Massen-Löschen von Kontakten über den Suchdialog
CTI
06.03.2017
OSITRON UMS 5.0 mit neuen Funktion und Unterstützung für OSITRON CRM
  • Zentrale Journalführung aller Kommunikationsvorgänge für Telefax, E-Mail, Voice-Mail und SMS
  • Automatisierte Speichern der Kommunikationsvorgänge zum Kontakt und zur Kampagne zur Unterstützung von OSITRON CRM Kampagnen
  • Zuordnung von Ein- und Ausgängen zum Kontakt und zu Kampagnen
UMS

OSITRON LAN TAPI 2.2.8

11.12.2015
OSITRON LAN TAPI Version 2.2.8

OSITRON LAN TAPI unterstützt nun auch Windows 10 (Version 1511).

Der OSITRON LAN TAPI für Auerswald in der Version 2.2.8 bietet gegenüber den Treiber von Auerswald folgende Vorteile:

Darstellung der Anrufe auf einer Gruppen bzw. Teamschaltung. Die Übernahme von Änderungen in der Telefonanlage ohne Neustart des Servers. Einfachere Installation und Konfiguration.

LAN TAPI

Version 4.7

09.12.2015
Unterstützung für Windows 10
OSITRON CTI unterstützt nun auch Windows 10 (einschließlich Version 1511). Neben zahlreichen Detailverbesserungen sind auch neue Funktionen hinzugekommen.
CTI
09.12.2015
Private Kontakte
Die Kennzeichnung von Kontakten als ‚privat‘ erlaubt nun die Nutzung von Kontakten die nur am eigenen Arbeitsplatz in der Suche und im Journal sichtbar sind. Auch die Synchronisation von Outlook-Kontakten erlaubt beim Import die Kennzeichnung der Kontakte als private Kontakte.
CTI
09.12.2015
Anzeige des zentralen Journals am Arbeitsplatz
Eine neue Berechtigung für die Ansicht des zentralen Journals ermöglicht die Umschaltung am Arbeitsplatz zwischen persönlichem Journal und unternehmensweitem Journal. So haben Sie die Übersicht über alle Kommunikationsvorgänge im Unternehmen am Arbeitsplatz.
CTI
09.12.2015
Outlook-Addin für Outlook 2016
Auf vielfachen Wunsch wurde das Outlook–Addin für CTI in die Basisinstallation des CTI-Clients integriert. Eine separate Installation ist nicht mehr notwendig. Das Addin unterstützt nun auch das neue Outlook 2016.
CTI
09.12.2015
Zentrales Löschen von Journaleinträgen
Eine neue Funktion zum Löschen von veralteten Journaleinträgen in der Verwaltungskonsole des Servers erlaubt das systemweite Löschen von Einträgen für alle Benutzer zum Beispiel, wenn diese älter als ein Jahr sind.
CTI
09.12.2015
Unterstützung für Windows 10
OSITRON UMS unterstützt nun auch Windows 10 (einschließlich Version 1511). Zahlreichen Detailverbesserungen und Unterstützungen für Anwendungen sind hinzugekommen.
UMS
09.12.2015
Weitere PDF-Anwendungen unterstützt
Als PDF-Anwendung lässt sich nun neben der aktuellen Version des Acrobat Reader auch der Foxit-Reader als Alternative einsetzen.
UMS

OSITRON LAN TAPI 2.2.7

03.09.2015
OSITRON LAN TAPI Version 2.2.7

OSITRON LAN TAPI unterstützt nun auch Windows 10.

Der OSITRON LAN TAPI für Auerswald in der Version 2.2.7 bietet gegenüber den Treiber von Auerswald folgende Vorteile:

Darstellung der Anrufe auf einer Gruppen bzw. Teamschaltung. Die Übernahme von Änderungen in der Telefonanlage ohne Neustart des Servers. Einfachere Installation und Konfiguration.

LAN TAPI

Version 4.6.9

24.04.2015
Verbessertes Fenstermanagement
Das Fenstermanagement für das OSITRON Journal und die OSITRON Kontaktsuchmaske wurde verbessert.
CTI
24.04.2015
Behandlung von Problemen in TAPI Treibern
Bei nicht TAPI-konformer Meldungen von neuen oder entfernten Leitungen konnten Probleme
beim Management der Leitungsrechte auftreten.
CTI
24.04.2015
Anzeige der eigenen Rufnummer im OSITRON CTI Präsenz-Center
Es wird nun immer die Telefonnummer des CTI-Benutzers als erste Rufnummer im OSITRON CTI Präsenz-Center verwendet.
CTI
24.04.2015
Bugfixes und verbesserte Traceausgaben
Unter anderem Übergabe von Daten an DATEV pro, Neustart des OSITRON CTI Serverdienstes und Update von bestimmten OSITRON CTI Versionen.
Traceausgaben im Bereich OSITRON TAPI Server verbessert.
CTI

Version 4.6.8

08.04.2015
COPA drink.3000 Telefonieunterstützung
Verbinden Sie die COPA drink.3000 Software mit der OSITRON Wahlhilfe, um Ihren Anwendern die abgehende Wahl direkt aus der Software zu ermöglichen - einfach und mit einem Klick.
CTI
01.04.2015
Detailverbesserungen und Fehlerbehbungen im COM-Interface
Import von Outlook Kontakten nun mit Filtereinstellungen konfigurierbar.
Desweiteren wurde ein Problem im COM-Interface behoben, welches zu Fehlern mit bestimmten OSITRON Add-Ins führen konnte.
CTI

Version 4.6.7

23.02.2015
Erweiterung der OSITRON CTI COM-Schnittstelle

Für Programmierer anderer Anwendungen besteht nun die Möglichkeit, eigene Schaltflächen im OSITRON CTI Statusfenster bereit zu stellen, sodass beispielsweise auf ein Telefonat bezogene Aktionen in deren Anwendung ausgeführt werden, oder einfach Daten an die Anwendung übergeben werden können.

CTI
23.02.2015
OSITRON CTI Integration mit NTX Verlagssoftware
Schnell und einfach mit einem Klick in OSITRON CTI den Kontakt zum Anrufer in der NTX Software öffnen oder ein Telefonat aus der NTX Software heraus starten - unterstützt wirde jede TAPI-fähige Telefonanlage.
Mit OSITRON UMS und den integrierten Faxdrucker können Sie Faxe direkt aus der Software heraus versendet werden.

Version 4.6.6

27.01.2015
Optimierung der Journalführung von Teamanrufen und Mailversand von Anrufen in Abwesenheit

Der OSITRON CTI Server kann nun auch Mails an Benutzer versenden, wenn ein Anruf in Abwesenheit über einen Gruppenanruf vorliegt.

CTI
27.01.2015
Recovery von TAPI-Leitungen für fehlerhafte TAPI-Treiber
Durch Fehler in herstellerspezifischen TAPI-Treibern kann es vorkommen, dass Leitungen als entfernt gemeldet, und danach die gleichen Leitungen neu erstellt werden.
OSITRON CTI Server kann diese Leitungen und deren Konfiguration in der OSITRON Software nun wiederherstellen.
CTI
27.01.2015
Erstellen von Serienfax als Word-Seriendruck
Es ist nun möglich, ein Serienfax über einen Word Serienbrief zu erstellen. Der OSITRON Telefaxdrucker beherrscht den Druck eines Seriendokumentes mit bliebiger Seitenanzahl pro Empfänger.
UMS
27.01.2015
Serienfax aus DATEV pro DATEV
Erstellen Sie über die Datev-internen Vorgänge einen Serienbrief und eine Vorlage für den Fax-Versand. Der Faxversand erfolgt dann mit einem Klick an alle Empfänger über den OSITRON UMS Telefax Drucker.
DATEV

Version 4.6.4

18.12.2014
Gesprächs-Bemerkungen übergeben an DATEV
Erfassen Sie im OSITRON CTI Status-Fenster oder im OSITRON Journal Bemerkungen, und übergeben Sie diese direkt an Ihr DATEVpro (Vor, Während und nach einem Gespräch). Die Bermerkungen erscheinen im DATEV Telefonie Journal direkt zum jeweiligen Journaleintrag.
DATEV
18.12.2014
Anpassungen im OSITRON CTI Journal

Allgemeine Verbesserung der Performance des OSITRON CTI Journals. Anpassung des OSITRON CTI Journal "Optionen" Dialog (Windows 7).

CTI

Version 4.6.3

21.11.2014
Neue OSITRON CTI Adressbuchverwaltung

Die Adressbuchoberfläche als auch Verwaltung wurde vollständig erneuert. Sämtliche Adressdaten werden zentral jedem OSITRON Benutzer bereit gestellt. Sehen Sie in der OSITRON Kontaktansicht auf einen Blick wer, wann, wie mit welchem Kunden wieso kommuniziert hat.

CTI
21.11.2014
Voicemail, Performance und Kompatibilität
Im Bereich OSITRON UMS wurden Verbesserungen im Bereich Performance sowie Windows Kompatibilität vorge- nommen. Des Weiteren wurden Änderungen für die Behandlung der Wiedergabe von Voicemailnachrichten getätigt.
UMS
21.11.2014
Kontakte synchronisieren mit DATEV
Mit OSITRON CTI synchronisieren Sie Ihre DATEV Mandanten mit anderen OSITRON CTI Arbeitsplätzen. Stellen Sie Ihre Daten so einfach in Ihrem Unternehmen auch Arbeitsplätzen ohne DATEV Produkt bereit.
DATEV
21.11.2014
Adress-Synchronisation mit Microsoft Outlook

Synchronisieren Sie Ihre Outlook-Kontakte mit dem OSITRON Adressbuch. Stellen Sie so immer die neusten Kontaktdaten mit fast allen Kontakteigenschaften (z.B. Outlook Kategorien) sämtlichen OSITRON Users zentral bereit.

Outlook
21.11.2014
SAP Business one Integration mit IPAS
Das CTI-AddOn vereinfacht das Anrufen direkt aus SAP Business one sowie das Anzeigen identifizierter Kontakte.Mit der "CTI-Sprunginfo" können während eines Telefonats verschiedene Masken (automatisch, manuell) geöffnet werden. In der SAP Anruf-Übersicht werden alle Telefonereignisse aufgelistet, mit Datum, Dauer Anruf-Richtung sowie dem SAP Datensatz.
SAP Business
one

OSITRON LAN TAPI

24.09.2014
OSITRON LAN TAPI Version 2.2.6

Der OSITRON LAN TAPI für Auerswald in der Version 2.2.6 bietet gegenüber den Treiber von Auerswald folgende Vorteile:

Darstellung der Anrufe auf einer Gruppen bzw. Teamschaltung. Die Übernahme von Änderungen in der Telefonanlage ohne Neustart des Servers. Einfachere Installation und Konfiguration.

LAN TAPI