LiveZilla Live Chat Software

OSITRON ACD als Bestandteil von OSTIRON CallCenter bietet die folgenden Features

Allgemeine ACD Features

Feature Server
CTI - Integration
TAPI basierend
ACD Anmeldung über PC, Telefon oder PC und Telefon
Aktiv / Pause - Schaltung über PC, Telefon und/oder Hotkey
Skillbased Routing
Anmeldung in mehreren Gruppen möglich
Prioritätensteuerung
COM Integration
ODBC - Datenbankanbindung
Statistiken der Anrufverteilung darstellbar
definierbare Regeln der Rufverteilung
Anrufverteilung nach Zeit
Anrufverteilung nach Rufnummer, gerufener Nummer, umgeleiteter Rufnummer
Anrufverteilung an eine Gruppe, einen Agenten oder an eine Durchwahl (Nebenstelle)
Anrufverteilung und Identifikation über Auswertung von Vorwahlnummern, Postleitzahlen, Firmennamen, Privat-/Geschäftsbereichen, Uhrzeit, ODBC-DB-Feldinhalten, usw.
Vermittlung bei unbekannter Rufnummer auf einen zentralen Arbeitsplatz
Lineare und zyklische Verteilung an Agenten, Teams oder Rufnummern
Agentenunterstützung durch screen-pop-up mit Anruferdaten
Agentenunterstützung durch umfangreiche Statusinformationen
konfigurierbare Vorbereitungs- und Nachbearbeitungszeiten
Windows®-Integration über OSITRON CTI
Datenbankanbindung für ODBC/ADO
Transparenter Zugriff auf Telefoniemerkmale (Parken, Verbinden, Konferenzschaltung, Kurzwahltasten, Anrufer-Erkennung, Namenwahl usw.)
Betrieb mit anderen Windows®-Anwendungen (Release abhängig) und Applikationen über ODBC-, ADO- oder COM-Zugriff
Zusammenarbeit mit anderen Applikationen
Netzwerk-Anmeldung auf jedem beliebigen PC

OSITRON CTI .NET - Integration

OSITRON CTI bietet eine .NET Integration mit der es möglich ist, alle Informationen eingehender und abgehender Anrufe wie z.B. Richtung, Zustand oder die Rufnummer in unterschiedlichen Formaten, zu erhalten. Dieses Modul kann nur in einer Windows Umgebung mit installiertem OSITRON CTI und OSITRON TAPI verwendet werden.

Das OSITRON CTI .NET Integrationsmodul kann in jede beliebige Applikation eingebunden werden. Eine Wahl aus Ihren Anwendungen heraus über OSITRON CTI und das Reagieren auf Ereignisse von eingehenden Anrufen ist somit möglich. Dadurch sind Sie in der Lage, Adressidentifikation und CTI Funktionen selbst zu behandeln.

Microsoft .NET - Sample: Download


OSITRON CTI COM - Integration

Erweitern Sie Ihre eigenen Applikationen um die CTI-Intelligenz mit Hilfe der einfachen COM-Integration.

Die Bereitstellung einer gut dokumentierten COM-Schnittstelle ermöglicht Softwarehäusern, bei einfacher Handhabung und kurzer Integrationszeit, die CTI-Intelligenz in ihre eigenen Applikationen zu integrieren.

Die COM-Schnittstelle bietet Funktionen für abgehende Wahl und Anrufsignalisierung zur Identifizierung der Teilnehmer. Sie ist in der Lage mehrere Calls zu verwalten. So kann beispielsweise die Datenbank die Nummer eines Anklopfers während eines Gesprächs signalisieren, dass ebenfalls von der COM-Schnittstelle verwaltet wird.

Ein hervorragendes Beispiel hierfür ist die vollständige Integration über die COM-Schnittstelle in das, zum Lieferumfang von OSITRON COMPLETE gehörende, Microsoft® Access Datenbankformular. Für Softwareentwickler dürfte vor allem die ausführliche Dokumentation und das detaillierte Programmierbeispiel in Microsoft® Visual Basic, C++ und Delphi von Interesse sein.

Verfügbare Programmierbeispiele:

ActiveX Control Visual Basic Visual Basic.NET C++ Delphi

weitere OSITRON CTI Server Integrationen

Microsoft Access Integration
CTI Versionsunabhängig
Erweitern von Access-Formularen um die Grundfunktionen der OSITRON CTI 4 Software am Beispiel Nordwind.
Datev Pro Anbindung
ab CTI Version 4.3
Durch die Anbindung an DATEV pro können die DATEV Telefonie Funktionen über OSITRON CTI genutzt werden.
SAP Integration
ab Version 4.5
Intelligentes und zeitsparendes Telefonieren und Anrufidentifikation in bzw. über SAP mit OSITRON CTI.